Tipps und Termine

 

Wirtschaftmesse Hannover
08.10.2015, 12 Uhr
PHR-Bühne

Öffentlicher Vortrag 
"Multikulti in Unternehmen – wie die Potentiale nutzen?"

Referenten: Prof. Dr. Marion Pusch / Ute Kampmann

Die Welt rückt näher zusammen. Teams werden auch in Deutschland zunehmend interkultureller, vernetzter und interdisziplinärer. In dieser Vielfalt – sei es zwischen den Kulturen, Abteilungen, Altergruppen, Geschlechtern, Hierarchien – liegen enorme Chancen. Innovative Goldschätze, die es zu heben gilt. Das Zauberwort heißt Win-Win. Dazu müssen wir einander verstehen, wertschätzen und vertrauen. "Kulturen verbindendes WerteMatching" ist ein wichtiger Baustein, der dabei hilft sich und ihr Unternehmen fit für eine bunte Zukunft zu machen.

 

 NEWS

 Neues Produkt ab Oktober 2015
"Kulturen verbindendes WerteMatching"

Die nähere Produktbeschreibung finden Sie hier in Kürze.

 

Neues KreativLabor ab Oktober 2015
"Kunst meets Wirtschaft - kreativ, innovativ, integrativ!"

Die nähere Produktbeschreibung finden Sie hier in Kürze.

 

EMPFEHLENSWERTE KLASSIKER

WerteLabor
„Vorbild" – die leichte Art zu führen

Das gute Vorbild wirkt immer und bleibt stets "en vogue". Es ist die älteste und wirksamste Methode zugleich, Führung glaubwürdig, zielführend und nachhaltig zu gestalten. Das WerteLabor "Vorbild" hilft Ihnen zu erkennen, wo Sie stehen, wo Vorbildfunktionen unverzichtbar sind und wie Sie ein gutes Vorbild werden. 

WerteLabor
„Mit Pflichten gewinnen"

Das eigene Recht ist in der Regel gut bekannt. Doch wie steht es um die dazugehörigen Pflichten? Rechte und Pflichten sind untrennbar. Erst gemeinsam bilden beide die zwei Seiten einer Medaille, die Teams und Untermehmen nachhaltig erfolgreich machen. Warum und wie Pfllichten den Gemeinsinn, die Eigenverantwortung, Loylalität fördern und nicht zu letzt die Kunden- und Mitarbeiterbindung steigern, erleben Sie im WerteLabor "Mit Pflichten gewinnen".